eiko_list_icon Alarmierung Brandmeldeanlage durch Fettbrand auf Herd
(Einsatz-Nr. 21)

Einsatz
BMA
Zugriffe 272
Einsatzort Details

Datum 20.03.2023
Alarmierungszeit 12:13 Uhr
Alarmierungsart Melder und Sirene
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Kästorf
Ortswehr Gamsen
    Fahrzeugaufgebot   LF 10  MTW/ELW T5  TLF 16/24

    Einsatzbericht

    Im Bereich der Unterzentrale Beraten und Wohnen führte das unsachgemäße Zubereiten des Mittagessens durch einen Fettabbrand zu einer starken Verrauchung, so dass ein optischer Melder auslöste. Vor Ort erkundeten wir die Lage und setzten den Überdruckbelüfter der Gamsener Kameraden mit ein, um den betroffenen Bereich rauchfrei zu bekommen.  Da unser LF heute in der Wartung war, kam der SW1000, das aktuelle Reservefahrzeug für solche Fälle, bei uns mit zum Einsatz. 

     
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.