Kreiswettbewerb 2016

Kreiswettbewerb in Hankensbüttel - Platz 19. von 38!

Am frühen Sonntagmorgen, den 14.06.2016 fanden sich alle qualifizierten Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Gifhorn in Hankensbüttel ein, um in einem fairen Wettbewerb gegeneinander anzutreten und einen der begehrten sieben Startplätze beim Bezirkswettbewerb in Helmstedt zu erlangen.

Auch die Jugendfeuerwehr Kästorf war wieder mit am Start...

Obwohl unsere Jugendfeuerwehr mit einem 5. Platz bei den Stadtwettbewerben am letzten Wochenede in Gifhorn die direkte Qualifikation leider verpasste, konnten wir dennoch als Nachrücker an den Start gehen.

Unsere Jugendfeuerwehr lieferte eine solide Vorstellung ab. Sowohl der A-Teil als auch der B-Teil wurden trotz einiger Wackler gut gemeistert. Beim Löschangriff und auch beim 400m Staffellauf blieben wir innerhalb der Vorgabezeiten und erreichten ordentliche Punktzahlen. Das Wettkampfgericht bewertete hart - aber fair.

Am Ende belegten wir mit 1.369 Punkten den 19. von 38 Plätzen. Ein Ergebnis im Mittelfeld, mit dem wir zufrieden sind. Dennoch ist noch eine Menge Platz nach oben da. Auch im nächsten Jahr werden wir wieder hart trainieren, um während der Wettbewerbssaion erneut gute Leistungen zu zeigen.

Bedanken möchten wir uns bei der Feuerwehr Hankensbüttel und allen fleißigen Helfern für die tolle Organisation - wir kommen gerne wieder!