Feuerwehrball 2019 - Eine zauberhafte Reise nach Hogwards

In diesem Jahr fand wieder einmal mehr unser traditioneller Feuerwehrball am zweiten Samstag im neuen Jahr im Dorfgemeinschaftshaus statt. Der diesjährige Ball stand unter dem Motto Harry Potter und so gingen die 160 Gäste auf eine zauberhafte Reise nach Hogwards. So entstand im Foyer des Dorfgemeinschaftshauses das Gleis 9 3/4 und führte direkt nach Hogwards. Auf dem Saal begrüßte der Ortsbrandmeister Marco Brand mit seinem Stellv. Sven Wittberg alle Gäste mit einem leckerem Begrüßungscoktail. Das Dekoteam unter der Federführung von Franziska Witt hatte auch auf dem Saal an jedes Detail gedacht. So waren die Tische in den Farben der verschiedenen Häuser von Hogwards geschmückt, es gab die Bar der "3 Besen", die Sektbar als den Raum der Träume, den sprechenden Hut und eine Quidditch Arena, um den goldenen Schnatz zu jagen...und jeder Gast erhielt seinen eigenen Zauberstab mit einem Spruch zum Üben.

Fw Ball 2019.9 Fw Ball 2019.10

Im Rahmen der Begrüßung konnte der Ortsbrandmeister zahlreiche Ehrengäste begrüßen. So die ehemaligen Ortsbrandmeister Theodor Trautmann, Harald Olech und Rüdiger Witt sowie den Stadtbrandmeister Matthias Küllmer, den Ortsbrandmeister Gifhorn Uwe Michel und den stellv. Bürgermeister der Stadt Gifhorn Thomas Reuter, die alle mit Ihren Frauen unserer Einladung folgten. Auch die diesjährige Majestät Hartmut Auffahrt und der Kamerad Frank Itzer von unserer befreundeten Wehr aus Wehnsen konnten zusammen mit seinem Stellv. und samt Frauen begrüßt werden.

Fw Ball 2019.5 Fw Ball 2019.2

Die Firma Roth hatte wieder einmal mehr ein tolles und umfangreiches kalt-/warmes Büffet mit Live Cooking - getreu unserem Motto des Abends - vorbereitet, so daß jeder etwas für seinen Geschmack finde konnte. Bevor die lange Ballnacht startete, durfte die Losfee Mirko Müller als Geburtstagskind des Abends sein Können zeigen und die Gewinner unserer traditionellen Tombola ziehen. Kurz danach startete die Ballnacht bis in die frühen Morgenstunden. Zunächst spielte die Sunny Kess Band bis ca. 3 Uhr. Anschließend sorgte ein DJ Team aus den eigenen Reihen weiterhin für gute Stimmung bis früh morgens.

Fw Ball 2019.14

An dieser Stelle gebührt unser Dank der Firma Roth für die kulinarische Unterstützung, den Kameraden der Feuerwehr Wilsche, die uns wieder hervorragend mit Getränken aller Art bedienten, der Sunny Kess Band für die gute Stimmung und Bernd Wolter für den Fahrdienst. Zu guter letzt ein großes Dankenschön an das Dekoteam für die vielen Stunden der Vorbereitung und Bastelei...und eines ist sicher, auch im nächsten Jahr wird es wieder unseren Feuerwehrball geben. Für alle, die sich den Termin schon vormerken möchten. Es wird der 11. Januar 2020 sein !!