Feuerwehrball

Jedes Jahr im Januar findet der Feuerwehrball im DGH in Kästorf statt.

Feuerwehrball 2017 - In 80 Tänzen um die Welt

In 80 Tänzen um die Welt. So lautete das Motto zum diesjährigen Feuerwehrball, der wie immer am 2 ten Samstag des Jahres stattfand. Der Ortsbrandmeister Marco Brand konnte mit seinem Stellv. Sven Wittberg gut 130 Gäste im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen. Getreu dem Motto wurde am Abend zuvor das Dorfgemeinschafthaus geschmückt. Hierbei wurde u.a. ein Teil des Saals in den Farben der USA und Chinas geschmückt. Die Sektbar war "good old british". 

Feuerwehrball 2017.1

Nach einem Sektempfang am Eingang durch die beiden Ortsbrandmeister, konnten sich die Gäste bei einer Suppe als Gruß aus der Küche stärken und die allseits begehrten Lose für unsere Tombola kaufen. Gegen 19.30 Uhr erfolgte die offzielle Eröffnung des Abends durch den Ortsbrandmeister Marco Brand. Nach einem kleinen Schätzspiel stand dann auch sehr schnell fest, in welcher Reihenfolge sich alle an dem kalt / warmen Büffet der Firma Roth stärken konnten. Auch in diesem Jahr konnte nach Herzenslust geschlemmt werden. Zur Auswahl hatten die Gäste u.a. Rinderouladen mit Rotkohl, Putenbrust an Süßkartoffelpürree oder ein Thaicurry vom Huhn mit Reis und eine genauso bunte wie auch vielfältige Auswahl beim kalten Büffet und dem Nachtischbüffet.

Nachdem sich alle ausgiebig gestärkt hatten, spielte unsere Band - Die Sunny Kess Band  - auf. Nach einem kurzen Eröffnungstanz durch die Geburtstagskinder und dem Ortskommando, hieß es auch für alle anderen: In 80 Tänzen um die Welt, so dass bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen getanzt und gefeiert wurde.

Feuerwehrball 2017.2 Feuerwehrball 2017.3
Feuerwehrball 2017.4 Feuerwehrball 2017.5

 

Ein großer Dank gilt unseren Kameraden der Feuerwehr Wilsche, die die Theke machten, der Sunny Kess Band für die gute Stimmung und der Firma Roht für das wie immer sehr gute Catering.

Bis zum nächsten Feuerwehrball im Jahr 2018 !!

Feuerwehrball 2014

Am 2 ten Samstag in dem noch jungen Jahr 2014 war es wieder soweit. Unter dem Motto "Feiern im Märchenwald" feierten wir unseren diesjährigen Feuerwehrball. Insgesamt 160 aktive und fördernde Mitglieder sowie Gäste folgten unserer Einladung und feierten in ausgelassener Stimmung bis in den frühen Morgen.

Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste durch den Ortsbrandmeister Marco Brand, wurde das kalt/warme Büffet der Firma Roth eröffnet und fand erneut großen Anklang. Dabei konnten die Gäste zwischen 4 warmen Gerichten, wie Schweinefilet, Rinderschmorbraten, Entenkeule und Zanderfilet mit den verschiedensten Beilagen, wie badiertem Spitzkohl, Rotkohl, Semmelknödel u.v.m. wählen. Eine große Auswahl beim kalten Büffet ergänzte das Angebot. Nach dem Essen sowie unserer traditionellen Tombola eröffnete das Ortskommando die lange Ballnacht und es wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert. Für gute Stimmung sorgte wieder einmal die Sunny Kess Band, so dass die Tanzfläche immer sehr gut besucht war.

Ein besonderer Höhepunkt war kurz vor Mitternacht der Auftritt unserer Gauklertruppe. So worden viele Deutsche Musiker und Sänger von Mallorca aus eingeflogen und gaben Ihr Können zum Besten. So traten Berühmtheiten wie Costa Cordalis, Jürgen Drews, Micki Krause, der Schäfer Heinrich und Daniela Katzenberger auf und sorgen für viel Spaß, Unterhaltung und Applaus.

  • feuerwehrball_2014_001
  • feuerwehrball_2014_002
  • feuerwehrball_2014_003
  • feuerwehrball_2014_004
  • feuerwehrball_2014_005
  • feuerwehrball_2014_006
  • feuerwehrball_2014_007
  • feuerwehrball_2014_009
  • feuerwehrball_2014_010

An dieser Stelle möchten wir noch einmal herzlichen Dank sagen. Danke an alle fleissigen Helfer, die das Dorfgemeinschaftshaus gemäß dem Motto "Feiern im Märchenwald" geschmückt haben. So gab es eine Lebkuchenhaussektbar zur Hexe, Frau Holle hatte Schnee aus ihrem Fenster auf die Tanzfläche fallen lassen und die sieben Zwerge sowie das Rotkäppchen waren unter anderem zu Gast. Zudem möchten wir uns wieder einmal bei den Kameraden der Feuerwehr Wilsche für Ihre Hilfe im Bereich der Theke ganz herzlich bedanken.

Eine weitere Besonderheit an diesem Abend war unsere "Fotobox", die von unserem Kameraden Steffen Zander, am Rande der Tanzfläche aufgestellt wurde. Dort konnte alle Gäste sich mit Schnappschüssen verewigen. Anbei finden alle Gäste den Zugang zu den Fotos. Viel Spass dabei. 

Zugang zu den Fotos finden Sie auf der Webgallerie des Fotografens Steffen Zander.

Link zur Webseite: steepen.de
Benutzername: feuerwehrball14
Passwort: frauholle



Weitere Beiträge...

  1. Jubiläumsfeuerwehrball 2012