Jugendfeuerwehr - Die Gruppe

Die Jugendfeuerwehr Kästorf ist seit 1966 ein fester Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr Kästorf und übernimmt die Nachwuchsarbeit innerhalb der Ortswehr. Nahezu alle aktiven Mitglieder der heutigen Ortswehr entstammen der Jugendfeuerwehr. Dies zeigt die enorme Wichtigkeit der Jugendgruppe zur Sicherung des Nachwuchses innerhalb der Feuerwehr.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr werden im feuerwehrtechnischen Bereich ausgebildet und erhalten somit eine Vorbereitung auf dem späteren Dienst in der aktiven Feuerwehr. Sie nehmen an Wettkämpfen der JF, wie dem Bundeswettbewerb, bei dem sich die Jugendgruppen im feuerwehrtechnischen Bereich messen, oder Sportturnieren und Orientierungsmärschen teil. Fahrten und Zeltlager sowie andere Aktivitäten, wie Osterfeuer, Bastelabende, Video- und Spielabende ergänzen das Programm der Jugendfeuerwehr.

Im August 2016 feierte die Jugendfeuerwehr Kästorf ihr 50 jähriges Bestehen, mit einem Festkommers und einem Tag der offenen Tür.

Zur Zeit versehen ca. 16 Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren ihren Dienst an jedem Freitag zwischen 18.00 und 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus. Die Jugendlichen werden von einem Jugendwart, seinen Stellvertretern, sowie weiteren Ausbildern betreut.

Jugendgruppe 08.2016

 Unsere Betreuer der Jugendfeuerwehr

JF Betreuer 2016

v.l.: Mortimer Köhler, Lothar Peitz, stellv. Jfw Marcel Nehrig, Caroline Lautenschläger, Henry Auffahrt, Marcus Fehlhaber, Jfw Jan Holz, Jan Engelhard