24 Stunden Feuerwehr

Nachdem 2009 der erste 24-Stunden-Dienst Stadtweit standfand und bei vielen Jugendlichen einen positiven Eindruck hinterließ. Setzte die Jugendfeuerwehr Kästorf an diesem Erfolg an und stellte einen eigenen "24 Stunden bei der Feuerwehr" Aktion auf die Beine. Dank vielen Unterstützern und Helfern aus der Einsatzabteilung gelingt es uns für die Jugendlichen 24 spannende und lehrreiche Stunden zu schaffen. Aber auch das Miteinander und viel Spiel & Spaß tragen zum Erfolg dieser Aktion bei!

24 Std. Dienst unserer Jugendfeuerwehr 2019

25h Dienst 2019 Eintrag ins Dienstbuch:

8:00 Uhr: Antreten, Bettenbau, Feldbettreparatur (was man so macht, wenn man nach dem Zeltlager vergisst, dass das Feldbett kaputt gegangen ist...)

8:30 Uhr: Frühstück. Für 5 Euro schmeckt auch Mettbrötchen mit Banane

9:15 Uhr: Dirk hat einen wunderbar interaktiven Theoriedienst zum Thema Arbeiten im Löscheinsatz vorbereitet. Danke Dirk!

24 Std Dienst JF6 2019

10:15 Uhr: Ein Löscheinsatz im Kästorfer Clubraum, perfekt abgestimmt auf den vorherigen Theoriedienst, welch ein Zufall. Es galt eine vermisste Person aus dem Dachgeschoss zu retten, was sehr geordnet und zügig ablief.

11:15 Uhr: Sven leitete seine Theoriesession ein: zum Thema Arbeiten im Verkehrsunfall, GAMS Regel, AUTO Regel, ABC mit den Worten eigentlich können wir darüber drei Tage reden. Trotzdem hat er es geschafft, die Themen auf unschlagbar interessante 60 min zusammen zu fassen.

12:15 Uhr: Strammer Max zur mittäglichen Stärkung

13:00 Uhr: Ein Trecker, der in einen Transporter gefahren ist, löste den nächsten Einsatz aus. Da auf dem Transporter eine unbekannte Flüssigkeit geladen war (UN Nummer 1202), kamen direkt bei der Erkundung die AUTO Regel zum Tragen. Nachdem der Gruppenführer rausgefunden hat, dass es sich um Heizöl handelt, haben wir den Gefahrenbereich abgesperrt und einen dreifachen Löschangriff aufgebaut. Erneut sehr zufällig super abgestimmt auf den vorherigen Theoriedienst.

24 Std Dienst JF7 2019

Weiterlesen: 24 Std. Dienst unserer Jugendfeuerwehr 2019

24 Stunden bei der Feuerwehr 2013

  • 24-Stunden-FW_2013_Gruppenfoto

24 Stunden bei der Feuerwehr - genaugenommen sogar 26 Stunden - verbrachten wir vom 13.04. bis zum 14.04.2013 in unserem Feuerwehrhaus. Insgesamt 17 Jugendliche, 8 Betreuer und viele helfende Hände aus unserer Einsatzabteilung nahmen an unserer Aktion teil. Es galt die Theorie, welche in den verschiedenen Unterrichtsblöcken vermittelt wurde, anschließend in einigen Einsatzübungen in der Praxis umzusetzen. Natürlich kam auch Spiel & Spaß sowie das Miteinander nicht zu kurz. Mittags wurde bei der Zubereitung des Essens geholfen und nach 4 Unterrichtsblöcken und zwei großen Übungen, fielen fast allen schon um 22 Uhr die Augen zu. Mehr oder weniger ausgeschlafen und nach einem stärkenden Frühstück ging das Aufräumen und Putzen am nächsten Morgen mit viel Personal schnell vonstatten. Im folgenden finden Sie einen ausführlichen Bericht, mit zahlreichen Bildern sowie die gesamte Bildergallerie zu unseren 24 - 26 Stunden bei der Feuerwehr Kästorf...!

Weiterlesen: 24 Stunden bei der Feuerwehr 2013